Biketouren

Verzeichnis der empfohlenen Radl-Touren:

Alle hier vorgestellten Touren sind selbst gefahren!

Fragen, Anregungen, Vorschläge und weitere Hinweise hierzu bitte per Mail! Gerne übersende ich genauere Tourdaten und Angaben so mir möglich!


  1. Chiemsee Rundfahrt (Ausgangszunkt Prien am Chiemsee)
  2. Frasdorfer Hütte (Ausgangspunkt Frasdorf)
  3. Hochfelln-Umrundung (Ausgangspunkt Ruhpolding)
  4. Hochplatte (Ausgangspunkt Rottau)
  5. Kloster Reutberg (Ausgangspunkt Bad Tölz)
  6. Priener Hütte (Ausgangspunkt Walchsee)
  7. Rund um den Haindorfer Berg (Ausgangspunkt Aschau i. Chiemgau)
  8. Rund um den Hochunnutz (Ausgangspunkt Achenkirch)
  9. Rund um den Rauschberg - Tour 1 (Ausgangspunkt Ruhpolding)
  10. Rund um den Zinnkopf (Ausgangspunkt Siegsdorf)
  11. Samerberg-Rundfahrt - Tour 1 (Ausgangspunkt Achenmühle)
  12. Samerberg-Rundfahrt - Tour 2 (Ausgangspunkt Achenmühle)
  13. Spitzingsee (Schliersee) (Ausgangspunkt Fischbachau)
  14. Weitsee (Ausgangspunkt Ruhpolding)


Samerberg-Rundfahrt - Tour 1

Start und Ziel: Achenmühle (Parkplatz in Ortsmitte)

Tourverlauf: Achenmühle - Taffenreuth - Lues - Fading - Untereck - Steinkirchen - Dorfen - Dandlbergalm - Anker - Brunn - Schilding - Schlecht - Holzham - Unterleiten - Oberleiten - Steinkirchen - Untereck - Fading - Lues - Taffenreuth - Achenmühle

Kommentar:  leichte Bergtour mit herrlichen Ausblicken ins Chiemgau und zum Samerberggebiet, vorwiegend asphaltiert, mäßige Steigungen


Samerberg-Rundfahrt - Tour 2

Start und Ziel: Achenmühle (Parkplatz in Ortsmitte)

Tourverlauf: Achenmühle - Taffenreuth - Lues - Grainbach - Sonnbach - Kohlgrub - Stampfl - Holzmann - Gernmühle - Mühltal - Nußdorf - Altenbeuern - Rohrdorf - Achenmühle

Kommentar:  leichte Tour, Steigungen am Beginn, schöne Abfahrt durch Mühltal


Kloster Reutberg - 25 km

Start und Ziel: Bad Tölz Bahnhof

Tourverlauf: Ellbach - Kloster Reutberg - Kirchsee - Kohlweiher - Kirchbichl - Bad Tölz

Kommentar: Teerstraßen und leichte Pisten, geringe Höhenunterschiede


Rund um den Haindorfer Berg

Start und Ziel: Aschau im Chiemgau

Tourenverlauf: Aschau - Bucha - Abendmahl-Kapelle - Seiseralm - Hintergschwendt - Mais-Alm - Kohlstatt - Aschau

Kommentar: Teer- und Forststraßen, Steigungen und heftige Abfahrt nach Kohlstatt, Weiterfahrt von Hintergschwendt zur Steinling-Alm am Fusse der Kampenwand möglich


Spitzingsee (Schliersee)

Start und Ziel: Fischbachau Ortsteil Hundham (Parkplatz am Gemeindehaus gegenüber dem "Alten Wirt")

Tourverlauf: Hundham - Hauserbichl - Unter-Gschwend - Faistenau - Hammer - Aurach - Josefsthal - Spitzingsattel - Spitzingsee - zurück auf gleichem Weg

Alternative: ab Josefsthal Abfahrt zum Schliersee und Rundtour - Kalkgraben - Attenberg - Bemberg - Wörnsmühl - Schreiern - Hundham

Kommentar: gemütliche Tour ohne große Anforderungen in herrlicher Bergumgebung


Weitsee von Ruhpolding

Start und Ziel: Ruhpoling (Parkmöglichkeit am Wellenschwimmbad)

Tourverlauf: Ruhpolding - Märchenpark - Brand - Urschlau - Röthelmoos-Alm - Weitsee - Seehaus - Laubau - Grashof - Ruhpolding

Kommentar: geringe Steigung, herrliche Abfahrt vom Weitsee nach Ruhpoling


Hochfelln Umrundung

Start und Ziel: Ruhpoling (Parkmöglichkeit am Wellenschwimmbad)

Tourverlauf: Ruhpolding - Märchenpark - Brand - Urschlau - Eschelmoos-Alm - Farnböden - Gleichenbergalm (Auffahrt zur Bründling-Alm möglich) - Hocherb-Alm - Steinberg-Alm - Bacherwinkel - Ruhpolding

Kommentar: anstrengende und lange Tour mit heftigen Steigungen, ab Eschelmoos-Alm Abkürzung der Tour durch Fahrt zur Röthelmoos-Alm und Rückkehr durchs Urschlautal nach Ruhpolding möglich


Frasdorfer Hütte - 15 km

Start und Ziel: Frasdorf (Parkplatz Lederstube)

Tourverlauf: Parkplatz Lederstube - Zellboden - Frasdorfer Hütte - Hofalm - Hammerbach - Hohenaschau - Weidachwies - Dreilindenhof - Fellerer - Bäckermühle - Parkplatz Lederstube

Kommentar: schöne Biketour; Die Abfahrt von der Hofalm nach Hohenaschau ist reines Trailstück. Dort sind lange Schiebestücken je nach fahrerischen Können erforderlich.


Chiemsee Rundfahrt - 60 km

Start und Ziel: Prien (Parkplätze am Ortseingang in Richtung Chiemsee)

Tourverlauf: Prien - Felden - Rasthaus am Chiemsee (vorher unter der Autobahn durchfahren!) - Neumühle - Feldwies (nicht in Richtung Seewirtschaft!) - Hagenau - Unterhochstätt - Chieming - Arlaching - Seebruck - Lambach - Gollenshausen - Gstadt - Urfahrn - Hochstätt - Rimsting - Prien

Einkehrmöglichkeiten: Seewirtschaft Feldwies; Hirschauer Bucht; Landgasthof Lambach; ...

Kommentar: gemütliche Rundfahrt mit verschiedendsten Bademöglichkeiten, keine Höhenunterschiede, Beginn von jeder Station des Tourverlaufs möglich, bei Abfahrt von Prien oder Bernau sollte entgegen des Uhrzeigersinns gefahren werden


Rund um den Hochunnutz - 34 km

Start und Ziel: Achenkirch - Parkplatz bei Auffahrt zur Köglalm

Tourverlauf: Parkplatz - Köglalm - Kögljochsattel - Schönjochalm - Schmalzklausenalm - Steinberg - Alpengasthaus Berglalm - Forstpfad Richtung Achenkirch - Sonnberglifte - Sonnberg-Panoramaweg - Parkplatz

Einkehrmöglichkeiten: Köglalm, Schönjochalm, Alpengasthaus Berglalm

Kommentar: herrliche, aber deftige Bergtour mit kurzen Schiebe-/Tragestück, einige steile Passagen, schöne Abfahrten, insgesamt vor allem landschaftlich sehr reizvolle Supertour


Rund um den Rauschberg - Tour 1 - 35 km

Start und Ziel: Ruhpolding - Parken im Ortsteil Zell

Tourenverlauf: Zell - Infang - Windbachstube - Oberhausen - Schürzbichl - Kohlgrub - Schmelz - Wildenmoos - Zwing - Weißbach - Reiteralm - Haarbacher Alm - Bichler Alm - Kaitel-Alm - Schwarzchenalm - Laubau - Knogl - Grashof - Zell

Einkehrmöglichkeiten: Kaitel-Alm (Grüße an den Sepp von der Kaitel-Alm)

Kommentar:


Rund um den Zinnkopf - 22 km

Start und Ziel: Siegsdorf - Parken im Ortsteil Zell

Tourenverlauf:

Einkehrmöglichkeiten: keine

Kommentar:


Priener Hütte im Geigelsteinmassiv (vom Walchsee) - 25 km

Start und Ziel: Walchsee - Parken im Ort (günstige Möglichkeit an Ortsausfahrt Richtung Kössen)

Tourenverlauf: Walchsee (656 m) - Baumgartneralm - Niederkaseralm - Priener Hütte (1411 m) - Niederkaseralm - Ackeralm - Wandberghütte - Rettenbacher Alm - Gasthof Schöne Aussicht - Rettenschöss - Moarwirt - Walchsee

ca. 25 km, ca. 890 m Höhenunterschied

Einkehrmöglichkeiten: fast alle Almen am Weg bewirtschaftet, Priener Hütte nach Auffahrt und durch Lage sicher ideal

Kommentar: heftige Auffahrt zur Priener Hütte (aber gut zu fahren), insgesamt sehr gute Wege, je nach Wetter und Fahrkünsten von Ackeralm - Wandberghütte kurze Schiebestrecken, bei Abfahrt von Wandberghütte nur an übersichtlichen Stellen "laufen lassen", da zu den Almen ab und an ein Auto entgegen kommen kann, von Wandberghütte Trial Abstecher "Rund um den Wandberg" möglich

insgesamt Traumtour!


© Thomas G. Lehder 2015